Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Verbandssanktionengesetz – Requiem for a dream?

Termin

Datum:
31. Mai
Zeit:
18:00 bis 21:00

Veranstaltungsort

Microsoft Teams

Informations- und Diskussionsveranstaltung

Verbandssanktionengesetz
– Requiem for a dream?

Referentin: Prof. Dr. Charlotte Schmitt-Leonardy
Juniorprofessur für Strafrecht, Strafprozessrecht und interdisziplinäre Rechtsforschung, Universität Bielefeld

Im Sommer 2020 hat die Bundesregierung den Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Integrität in der Wirtschaft (Verbandssanktionengesetz) veröffentlicht. Seitdem scheint der Gesetzgebungsprozess zu stagnieren.

Unsere Referentin Prof. Dr. Charlotte Schmitt-Leonardy, die schon lange zum Thema Unternehmenskriminalität und strafrechtliche Unternehmensverantwortung forscht, gibt einen Überblick über diesen kontrovers diskutierten Regierungsentwurf und den aktuellen Stand des Gesetzgebungsverfahrens. Im zweiten Teil ihres Vortrags geht sie kritisch auf die Gesetzgebungsstrategie ein und formuliert schließlich Ideen für die Zielgerade des Gesetzesvorhabens.

Im Anschluss an eine Einführung und einen Input von Charlotte Schmitt-Leonardy, gibt es natürlich die Möglichkeit zur gemeinsamen Diskussion der aktuellen Entwicklungen und zu Fragen.

Zugang zur Viedeo-Konferenz über folgenden Link:

Klicken Sie hier, um an der Besprechung teilzunehmen
oder fügen Sie ihn in einen Browser ein, um teilzunehmen
https://teams.microsoft.com/l/meetup-join/19%3ameeting_Yzg3OWI1MGQtMjEwNi00Y2QyLTk3ZmEtOThmNmRjMTk0YTMx%40thread.v2/0?context=%7b%22Tid%22%3a%222191ca72-7dc5-43af-9973-2a7b34e7179e%22%2c%22Oid%22%3a%221c3156f0-1e42-4a71-9085-51128add0421%22%7d

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an dieser gemeinsamen Video-Konferenz der AsJ Düsseldorf •Mettmann • Neuss und der ASJ NRW teilzunehmen.

Download der Einladung:Einladung 31.05.2021 – Verbandssanktionengesetz