Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

AsJ Münster/Münsterland – Verteilung und Verfassung

Termin

Datum:
1. Juni
Zeit:
19:30 bis 21:30

Veranstaltungsort

Zoom Konferenz

Einladung zur Online-Veranstaltung

Verteilung und Verfassung
Zur wirtschaftspolitischen Neutralität des Grundgesetzes

Dr. Cara Röhner
–  Juristin und Gewerkschaftssekretärin
Dr. John Philipp Thurn
Richter am Sozialgericht in Berlin und Vorstandsmitglied im Forum Justizgeschichte e.V.,

Das Grundgesetz (GG) ist wirtschaftspolitisch neutral. Diese Einsicht scheint in mancher rechtspolitischen Debatte zu fehlen. Oftmals werden Eigentumsrechte als unveränderliche Heiligtümer betrachtet und sozialstaatliche Perspektiven finden wenig Gehör. Materielle Ungleichheiten werden mit Verweisen auf die Belohnung von Leistung gerechtfertigt. Allerdings spielt auch das Recht bei der Entstehung von Ungleichheit eine zentrale Rolle. Die gegebene Güterverteilung ist nicht naturgegeben.

Wir wollen diskutieren über das aktuelle Verhältnis von Eigentumsrechten und Sozialstaatsprinzip, über die Initiative „Deutsche Wohnen & Co. enteignen“ und einen bundesweiten Mietendeckel.

Es ist uns eine Freude, Dr. Cara Röhner, Juristin und Gewerkschaftssekretärin, sowie Dr. John Philipp Thurn, Richter am Sozialgericht in Berlin und Vorstandsmitglied im Forum Justizgeschichte e.V., als Gäste begrüßen zu dürfen.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Kommen Sie dazu und diskutieren Sie gerne mit!

Wo? Zoom: https://wwu.zoom.us/j/61561363603
Meeting ID: 615 6136 3603

Mit solidarischen Grüßen

Thorben Kösters
– für den Vorstand –

Download der Einladung: Einladung Verteilung und Verfassung 01.06.2021