ASJ NRW: Alle guten Dinge sind drei

Nach zwei coronabedingt vergeblichen Anläufen konnte die Arbeitgemeinschaft Sozialdemokratischer Juristinnen und Juristen in der NRW SPD endlich einen neuen Vorstand wählen. Neuer und alter Vorsitzender ist Folke große Deters, seine Stellvertreter*innen sind erneut Falco Böhlje und Karin Schimmels sowie Aylin…

Meldungen

ASJ NRW unterstützt Kritik am Gesetzesentwurf zur „Bekämpfung sexualisierter Gewalt gegen Kinder“ und fordert SPD-Bundestagsfraktion auf, den Gesetzentwurf abzulehnen

Die ASJ NRW unterstützt mit Nachdruck die aus der Strafrechtswissenschaft und -praxis quasi einhellig artikulierte, massive Kritik1 am Gesetzesentwurf zur„Bekämpfung sexualisierter Gewalt gegen Kinder“, BT- Drucksache 19/23707.Die Große Koalition hat sich ausweislich ihres Koalitionsvertrages einer „evi-denzbasierte(n) Kriminalpolitik“ verpflichtet, die „kriminologische…

Corona: Positionspapier der ASJ NRW

Für einen starken Rechtsstaat in der Corona-Krise – Transparenz stärken, Bürgerrechte sichern Derzeit erleben wir Grundrechtseingriffe in nie gekanntem Ausmaß. Grundrechte werden nicht von Regierung und Gesetzgeber gewährt, sondern von ihnen gewährleistet. Entsprechend liegt die Rechtfertigungslast für Einschränkungen beim Staat:…